SP Zürich 11

Gemeinderät_innnen der SP 11 (2018 - 2022)
Gemeinderät_innnen der SP 11 (2018 - 2022)

Über uns

 

Die SP Zürich 11 ist eine Sektion der Sozialdemokratischen Partei und umfasst die Quartiere Affoltern, Seebach und Oerlikon. Organisatorisch gehört sie zur SP Stadt Zürich, die wiederum Teil der SP des Kantons Zürich ist.

 

Der Vorstand führt die Geschäfte der Sektion und ist gerne erste Anlaufstelle für Anliegen aller Art. Unsere Sektion stellt sieben Gemeinderätinnen und Gemeinderäte und zwei Kantonsrätinnen und Kantonsräte.

Schulpflege

 

Alle vier Jahre wählen die Stimmberechtigten der Stadt Zürich in den sieben Schulkreisen die je 25 Mitglieder der Kreisschulbehörden sowie eine vollamtliche Präsidentin oder einen vollamtlichen Präsidenten. Den Schulpräsidien obliegt die unmittelbare Führung und Aufsicht über den jeweiligen Schulkreis. Gemeinsam mit Behörde und Verwaltung sowie den Schulleitungen, den Lehrpersonen, dem Betreuungspersonal und dem Hauspersonal sorgen sie für einen geregelten Schulbetrieb.

In der Stadt Zürich können die Parteien ihre Mitglieder nach Proporz – entsprechend der im gleichen Jahr erfolgten Gemeinderatswahl – zur Wahl stellen.

 

Die Kreisschulbehörde Glattal

 

Glattal ist der grösste Schulkreis von Zürich, er umfasst den Stadtkreis 11 mit den Quartieren Oerlikon, Affoltern und Seebach. Zum Schulkreis gehören 18 Schulhäuser, zwei Tagesschulen, 42 KiGa- und 56 Hortlokale. Zurzeit gehen 6650 Kinder und Jugendliche hier zur Schule (Stand Januar 2018). Analog zu den Quartieren ist die Kreisschulbehörde in drei Aufsichtskommissionen (AK) aufgeteilt. Die SP 11 hat acht Schulpflegerinnen und Schulpfleger.